Das riesige Flugparadies zum entspannen, also komm mit und erhole dich

Vogesen

Das riesige Flugparadies zum entspannen, also komm mit und erhole dich

Nur 1.5 Autostunden von Basel entfernt liegt am südlichen Ende der Vogesen das Tal des kleinen Flüsschens Thur mit seinen Hauptstartbergen „Le Treh“ und „Le Drumont“.

Trotz einer Höhe von nur 1200m bieten diese mit 800m Höhendifferenz durchaus alpine Thermik- und Streckenflugqualitäten. Am oberen Ende wird das Tal vom kleinen Stausee Lac de Kruth-Wildenstein begrenzt.

Fliegen

Je nach Windrichtung starten wir auf den großzügigen Startplätzen des Treh oder des Drumont. Auf dem Weg ins Tal ermöglichen mehrere Thermikquellen ein erfolgreiches Obenbleiben. Aber auch ein verlängerte Abgleiter über die Hügel zu einer der großzügigen Landewiesen hat seinen Reiz.

Für ambitionierte Piloten stehen entlang der Route de Crêtes verschiedene Streckenflugmöglichkeiten zur Auswahl, wobei die auf dem Grat verlaufende Straße und große Wiesen das Vorhaben deutlich vereinfachen. Für Abwechslung und Training ist also bestens gesorgt.

Bei geeigneter Wetterlage ist auch ein Abstecher nach Lothringen auf den nicht minder attraktiven Ballon d´Alsace, von dem aus bereits das Berner Oberland am Horizont erscheint, vorgesehen.
Und nattürlich schlemmen wie ein König in Frankreich, ist auch nicht zu vergessen!

Teilnehmer

Mindestens 4 fröhliche Gleitschirmflieger.

Inbegriffen

Unterkunft mit Frühstück im Mittelklasse-Hotel mit 2- oder 3-Bett Zimmern (Zuschlag Einzelzimmer CHF 200.--).
Hin- und Rückreise mit dem Flug-Taxi Bus, sämtliche Transporte mit unserem Bus zu den Startplätzen (exkl. Bahnkarten), Einführung ins Fluggebiet, Betreuung und Organisation.

Bedingungen

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Fluggeräte von Flug-Taxi sind Flughaftpflichtversichert. Benützt ein Kursteilnehmer seine eigene Flugausrüstung, so ist eine gültige Flughaftpflichtversicherung obligatorisch. Für Unfälle und Materialbeschädigungen lehnen die Schule und die Instruktoren jede Haftung ab. Das Mindestalter ist 15 Jahre. Jugendliche unter 18 Jahre benötigen die Unterschrift des gesetzlichen Vertreters. Sobald Deine Anmeldung eingegangen ist, erhältst Du eine schriftliche Bestätigung. Mit der Anmeldung anerkennt der Teilnehmer die Kursbedingungen und bestätigt, dass er genügend gegen Unfall versichert ist.

Daten und Preis  (nur noch 3 Plätze frei)

29. Mai bis 1. Juni 2020
CHF  690.00

Jetzt anmelden