Flugverbot über Fiesch

Am Donnerstag, 25. Juli 2019 und Freitag, 26. Juli 2019 werden für den Neubau der 10er Gondelbahn Fiesch – Fiescheralp Seilbahnmasten geflogen und montiert. Damit die Transportflüge und die Montage der Masten gefahrlos durchgeführt werden können, muss an diesen beiden Tagen mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.

Während den Helitransporten ist der Betrieb der Grosskabinenbahn Fiesch – Fiescheralp eingestellt. Es verkehrt die kleine Pendelbahn Fiesch – Fiescheralp (Kapazität 34 Personen).

Gleichzeitig gilt ein absolutes Flugverbot für Paraglider, Deltasegler, Segelflieger, Drohnen und dergleichen.

Im Weiteren sind temporäre Strassensperrungen zwischen Fiesch und Fieschertal möglich.

Infos hier 

 

Zurück